Ein Unternehmen der
 
Aktuelles
27.04.2021
Lockdown bei der Stadtwerke Gruppe Strausberg: Wir sind im Dienst und bleiben erreichbar
27.04.2021
30 Jahre - 30 Projekte: Ein Dankeschön von der Kita Zauberwald
20.04.2021
Vorsicht bei Haustürgeschäften
01.04.2021
Neue E-Bike Ladestation übergeben
23.03.2021
Jetzt bewerben: Maschinist/Anlagenmechaniker (m/w/d) für energetische Anlagen

Vorteil für Stadtwerke Kunden


befristete Mehrwertsteuersenkung wird an die Kunden weitergegeben

Die Stadtwerke Strausberg GmbH wird die befristete Mehrwertsteuersenkung in vollem Umfang an die Kunden weitergeben

Die im Konjunkturpaket der Bundesregierung beschlossene Mehrwertsteuersenkung vom 1. Juli 2020 bis zum 31. Dezember 2020 wird von der Stadtwerke Strausberg GmbH in vollem Umfang an unsere Kunden weitergegeben.

Gern können uns unsere Kunden die Zählerstände per 30. Juni 2020 über das Online-Services-Portal unter www.ssg-strausberg.de oder per E-Mail an kundenkontakte@ssg-strausberg.de mitteilen. Wenn die Zählerstände nicht mitgeteilt werden, ist das auch kein Problem: Wir werden eine entsprechende Verbrauchsabgrenzung zum Stichtag vornehmen.

Der monatliche Abschlag benötigt keine Anpassung, da die Mehrwertsteuersenkung in der Jahresverbrauchsabrechnung automatisch berücksichtigt wird.

Für Fragen ist unser Kundenservice (Telefon: 03341 / 345 345, E-Mail: kundenkontakte@ssg-strausberg.de) gern für Sie da.
« zurück
Störung melden
Strom  Tel.: 03341 / 345 456
Wärme Tel.: 03341 / 345 123
Online-Services
Kontakt
Stadtwerke Strausberg GmbH
Kundencenter
Kastanienallee 38
15344 Strausberg
Öffnungszeiten:
Mo: 09:00–16:00 Uhr
Di.–Do.: 09:00–18:00 Uhr
Fr.: 09:00–13:30 Uhr
Tel.: 03341 / 345 345
Fax.: 03341 / 345 420
E-Mail:
Ansprechpartner
Unternehmensgruppe

Kontakt ׀ Impressum ׀ Datenschutzerklärung ׀ Sitemap
© Stadtwerke Strausberg GmbH