Ein Unternehmen der
 
Aktuelles
13.09.2021
Fachlicher Dialog bei der Stadtwerke-Gruppe Strausberg
10.09.2021
30 Jahre – 30 Projekte: Fußball-Kids im Traningscamp
27.08.2021
Praxisforum E-Mobilität – ein wichtiger Termin für den Klimaschutz in Strausberg
24.08.2021
Neue Ladestation für Elektroautos am Fichteplatz - so einfach kann das Strom-Tanken sein
23.08.2021
Unser Fest an der Fähre

Neue Ladestation für Elektroautos am Fichteplatz - so einfach kann das Strom-Tanken sein


Immer mehr Elektro- und Hybridautos fahren auf Deutschlands Straßen. Ein Grund für viele, selbst lieber beim Verbrennungsmotor zu bleiben, ist bislang das Problem, unterwegs nachladen zu können. Doch das ändert sich jetzt! Möglich macht dies die Kombination aus RFID-Technik und so genannter Giro-E-Abrechnung an Ladestationen: Zum Freischalten der Ladesäule und Bezahlen des Stroms braucht man nichts weiter als eine EC- oder Kreditkarte mit „kontaktlos“-Funktion. Kein vorheriges Registrieren beim Anbieter, keine Chipkarte, die man sich organisieren muss, keine überteuerten Nutzungspauschalen mehr. Man zahlt nur noch den Strom, den man tankt, und eine Startgebühr.

Stadtwerke-Geschäftsführer F. Elstermann lädt am Fichteplatz

Stadtwerke-Geschäftsführer F. Elstermann lädt am Fichteplatz

Genauso funktioniert die neue E-Ladestation am Fichteplatz. Die Strausberger Wohnungsbaugesellschaft mbH und die Stadtwerke Strausberg GmbH haben diesen Standort gemeinsam ausgewählt. „Unser Parkplatz am Fichteplatz ist hochfrequentiert und eignet sich wegen der Verweildauer der Nutzer hervorragend für eine Kfz-Ladestation“, so Markus Derling, Geschäftsführer der Strausberger Wohnungsbaugesellschaft mbH. „Der Termin beim Arzt oder der Besuch im Restaurant Amiceria kann nun ganz nebenbei zum Strom-Tanken genutzt werden.“

„Die Giro-e-Abrechnung macht den Ladevorgang endlich so einfach und unkompliziert, wie er sein sollte“, stellt Frank Elstermann bei der Endabnahme der Ladesäule (siehe Foto) fest. „Und ein gutes Gefühl tankt man gleich mit, weil an unseren Ladesäulen selbstverständlich ausschließlich Ökostrom bereitgestellt wird. Jeder Tankvorgang ist ein kleiner Beitrag zum Klimaschutz in unserer Stadt.“
« zurück
Störung melden
Strom  Tel.: 03341 / 345 456
Wärme Tel.: 03341 / 345 123
Online-Services
Kontakt
Stadtwerke Strausberg GmbH
Kundencenter
Kastanienallee 38
15344 Strausberg
Öffnungszeiten:
Mo, Mi: 09:00–13:30 Uhr,
telefonisch bis 17:00 Uhr
Di, Do.: 09:00–18:00 Uhr
Fr.: 09:00–13:30 Uhr
Tel.: 03341 / 345 345
Fax.: 03341 / 345 420
E-Mail:
Ansprechpartner
Unternehmensgruppe

Kontakt ׀ Impressum ׀ Datenschutzerklärung ׀ Sitemap
© Stadtwerke Strausberg GmbH