Ein Unternehmen der
 
Über uns
Zahlen und Fakten
Technik
Karriere
·  Stellenangebote
·  Ausbildung
Chronik
Pressespiegel
Engagement
Partner
 
Wir stellen ein
 
Fachbereichsleiter Shared Services (m/w/d)
Ihre Aufgaben:
  • Gesamtverantwortung für den Fachbereich Shared Services mit den Bereichen Marktkommunikation, Forderungs- und Energiedatenmanagement sowie Abrechnung
  • Führung, Motivation und zielgerichtete Qualifikation aller Mitarbeiter des Fachbereiches
  • Verantwortung für den IT-Betrieb und die strategische Weiterentwicklung der IT-Landschaft und Systeme
  • Verantwortung für die Abwicklung aller energiewirtschaftlichen Marktprozesse gemäß GPKE, MaBiS, WiM in den Marktrollen Vertrieb, Verteilnetzbetreiber und Messstellenbetreiber
  • verantwortlich für die Durchführung der Jahresverbrauchsabrechnung
  • Organisation und Steuerung der schriftlichen, telefonischen und persönlichen Kundenbetreuung
  • fortlaufende Optimierung der Arbeitsabläufe für die Sicherung einer hohen Servicequalität
  • Ableiten von Maßnahmen zur Umsetzung regulatorischer Vorgaben in der Organisation und in den verwendeten IT-Systemen
  • Schnittstelle zum Vertrieb und Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten/Maßnahmen zur Kundengewinnung und -bindung
  • Ihr Profil:

  • abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
  • fundierte Berufserfahrung in der Energiewirtschaft mit gutem Verständnis für die administrativen Prozesse und rechtlichen Rahmenbedingungen
  • Erfahrungen im Führen von Serviceorganisationen in der Energiewirtschaft
  • hohe IT-Fachkompetenz, SAP, nachweisliche Erfahrung in der IT-Strategieentwicklung und -umsetzung, IT-Betriebsführung/Servicemanagement
  • eigenverantwortliches, wirtschaftliches und zielorientiertes Handeln
  • souveränes Auftreten, Kommunikationsstärke und Freude am Führen
  • sprachliche Gewandtheit in Deutsch
  • Führerscheinklasse B

    Neben einer attraktiven Vergütung bieten wir:

  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem kommunalen Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen
  • abwechslungsreiche Aufgaben sowie Offenheit und Freiraum für kreative Ideen
  • ein angenehmes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • einen modernen Arbeitsplatz mit flexibler Arbeitszeit und guter Verkehrsanbindung (direkter S-Bahn-Anschluss nach Berlin)
  • Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung mit regelmäßiger Teilnahme an Fortbildungsmaßen
  • eine betriebliche Gesundheitsförderung
  • eine 37-Stunden-Woche und 30 Tage Urlaub im Jahr

  • Ihre Bewerbung:

    Bitte senden Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin gern per E-Mail bis zum 22.11.2020 an bewerbung@ssg-strausberg.de. Für Fragen steht Frau Tina Fiedler unter der Telefonnummer 03341 345 141 zur Verfügung.
    « zurück zur Übersicht
    Störung melden
    Strom  Tel.: 03341 / 345 456
    Wärme Tel.: 03341 / 345 123
    Online-Services
    Kontakt
    Stadtwerke Strausberg GmbH
    Kundencenter
    Kastanienallee 38
    15344 Strausberg
    Öffnungszeiten:
    Mo: 09:00–16:00 Uhr
    Di.–Do.: 09:00–18:00 Uhr
    Fr.: 09:00–13:30 Uhr
    Tel.: 03341 / 345 345
    Fax.: 03341 / 345 420
    E-Mail:
    Ansprechpartner
    Unternehmensgruppe

    Kontakt ׀ Impressum ׀ Datenschutzerklärung ׀ Sitemap
    © Stadtwerke Strausberg GmbH